"WeibsBilder"
Arbeiten von Brigitte Sommer, Edelgard Lösch und Klaus Fresenius
05.09.2010 bis 17.10.2010
 | Museum Pachen
 
In harmonischem Zusammenspiel haben sich Brigitte Sommer, Elfriede Lösch und der Speyerer Künstler Klaus Fresenius in großer thematischer Breite und Tiefenschärfe mit dem Thema auseinander gesetzt. Die Schau in Rockenhausen zeigt vielfältige Annäherungen und Deutungen des leiblichen und geistigen Bildes der Frau. Ferner zeichnet sie ein komplexes Bild der Frau vom Kind über das Mädchen und die reife Frau bis hin zur Greisin.

Die Museumsbesucher erwarten sinnlich bewegte Figurengruppen aus Walzblei gefertigt von Edelgard Lösch, sowie die farbstarke, ornamental gestalteten Malereien auf Papier und Leinwand von Brigitte Sommer. Klaus Fresenius hält mit seiner Auswahl von Frauenbildern eine kleine Retrospektive von 1988 bis 2010 bereit.