Vitae
Erich Mang
 

Bei Erich Mang sind vorwiegend Mensch und Natur Gegenstände seiner künstlerischen Auseinandersetzung. Diente ihm die Linie als stilistisches Ausdrucksmittel bei der Aktzeichnung, widmete er sich mit gleicher Intensität der Malerei. Ein sensibles Austarieren der Farben finden wir bei ihm ebenso wie kraftvolles Einsetzen ungewöhnlicher Materialien in Collagen.

Bei seinen Kleinplastiken in den Werkstoffen Ton und Bronze bildete er Tiere in ihrem jeweils eigenen Charakteristikum ab. So sind die Werke dieses Künstlers in den verschiedenen Disziplinen das Ergebnis von Erlebtem, persönlichen Erfahrungen und individuellen Eindrücken